2007 Komplettillustration des Buches "Sagenhafte Geschichten"

Herausgeber: Fachwerkstatt für Gestaltung 

Coenen Text: Monika Götz

Konzept und Gestaltung: Lockstoff Design 

ISBN 978-3-00-022009-8 

Mit Helmut Coenen, Monika Götz und mir hat sich ein kleines Team Motivierter zusammengefunden, welches sich zur Aufgabe gemacht hat, die Sagenwelt des Rhein-Erft- Kreises den Leuten näher zu bringen.

Klappentext: Ist Ihnen schon mal ein Glühwürmchen-Schwarm begegnet, hinter dem sich ein Feuermann verbarg? Oder wurden Sie beim Obst-Stibitzen von einem Schreckgespenst heimgesucht? Vielleicht haben Sie auch von dem Mord auf Schloss Dyck gehört? Über all diese und noch viel mehr Begebenheiten gibt es im Rhein-Kreis Neuss "Sagenhafte Geschichten".

Sie beruhen auf mündlichen Überlieferungen und haben sich unter anderem zu Beginn des 19. Jahrhunderts in Jüchen, unter Karl dem Kühnen in Neuss oder im 8. Jahrhundert auf dem Grevenbroicher Welchenberg ereignet. Der Tiefsinn dieser Sagen ist beachtlich. Doch darüber hinaus verursachen sie komplettes Gänsehaut-Feeling. Letzteres tut mit Sicherheit die Geschichte um den Werwolf, der im 16. Jahrhundert um Bedburg sein Unwesen trieb. 

Aber lesen Sie selbst...

 
 Titel



Willibrordus am Welchenberg